SEMINARE, TRAININGS

UND WORKSHOPS

live, online und hybrid

Drei Beispiele

(R)Evolutionäres Stressorenmanagement als (Selbst)Führungstool.

Was haben Säbelzahntiger, Sex und Energieräuber mit Leadership, Agilität und Erfolg zu tun?

 

Die Essenz agiler und erfolgreicher Unternehmen ist die mentale, emotionale und körperliche Vitalität aller Akteurinnen und Akteure. Durch Stressoren – ich nenne sie die Säbelzahntiger – schlittern Menschen vom bewussten, kreativen und agilen Lebensmodus in den unbewussten, reaktiven und starren Überlebensmodus, was in Unternehmen zu suboptimalen Ergebnissen führt. Als Führungskraft co-kreativ (r)evolutionär, souverän und agil zu führen, den eigenen Säbelzahntigern und denen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ins Auge zu blicken, sie zu erkennen und in Folge zu domestizieren bringt mental, emotional und körperlich Vitalität, Motivation und Co-Kreativität. Die Grundlage für Agilität und Erfolg auf persönlicher und als nicht zu verhindernde Nebenwirkung auch auf Unternehmensebene. Den Weg dorthin zeige und trainiere ich in diesem Workshop.

 

Inhalte

Das move to meet Performance Modell

  • Beste Version | Verhalten/Entscheiden | Sensations | Gedanken/Interpretationen

 

Revolutionäres von der Evolution

  • Ein Symptom als Überlebensmechanismus

  • Die Sprachrohre des Körpers

 

Stress

  • Stressreaktion

  • Aktivierung der Stressachsen durch die 9 Sinne

  • Verkleidete Säbelzahntiger (Stressoren) im 21. Jahrhundert

  • Evolutionäre Stressoren als Energiebringer

  • Systemische Stressoren als Energieräuber

  • Hormesis im Lebens-Alltag

 

Evolutionäre Sensations: Fehlinterpretation körperlicher Wahrnehmungen (Sensations)

  • Körperliche Empfindungen

  • Biologische Programmierungen |Instinkte

  • Beziehungsgefühle

  • (E)Motions

  • Fähigkeiten |Bewusstseinszustände

 

Subjektive Interpretation der inneren und äußeren Wirklichkeit

  • Überzeugungen | Annahmen | Erwartungen

  • Werte

  • Sinn | Why

  • Identität | Rolle

 

Persönlicher Masterplan für die nachhaltige Umsetzung im Lebensalltag

  • Masterplan – Lösungen auf persönlicher Ebene

  • Masterplan – Lösungen auf Organisationsebene


Methodenmix

•       Theoretischer Input (PPP)

•       Deep Learning: erkennen, wissen, verstehen

•       Integrativer Ansatz

•       Systemisches Verständnis

•       Praktische Anwendung anhand konkreter Beispiele aus dem Arbeits- und Lebensalltag

•       Erfahrungsaustausch

•       Diskussion

•       vertiefende Übungen (Einzel und in der Gruppe)

•       Selbstreflexion (Einzel und in der Gruppe)

•       Walk & Talk: Bewegung auf mentaler, emotionaler und körperlicher Ebene

​•       abendliches informelles Gathering

Diesen Workshop biete ich sowohl als Präsenzveranstaltung, als auch in einem reinen Onlineformat oder als Hybridevent an. Einzelne Sequenzen stelle ich auf Wunsch auch im Blended-Learning Format zur Verfügung. 

IN KONTAKT KOMMEN

  • Facebook - Schwarzer Kreis

Mein Team und ich freuen uns auf Ihre Nachricht.
Klarheit schaffen, Fragen beantworten, sich kennenlernen. Wählen Sie Ihren persönlichen Weg, um mit uns in Kontakt zu kommen.

1130 Wien • Veitlissengasse 25a/6

 

T +43 664 434 29 29

​office@gabriele-m-hochwarter.com

© 2020 / Gabriele M. Hochwarter